Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

KELLER HCW, Mitglied der Division KELLER der französischen Unternehmensgruppe Legris Industries, zählt zu den weltweit führenden Maschinen- und Anlagenbauern in der grobkeramischen Industrie. Vom Engineering über Projektmanagement bis hin zur Abwicklung, Montage, Inbetriebnahme und zum Service: Unsere Kunden setzen auf unser umfassendes Know-how und unsere gebündelte Kompetenz als einziger Anbieter von Gesamtanlagen aus einer Hand mit zukunftsfähigen Konzepten.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Projektierer (m/w/d) für die Projektierung von Maschinenkonzepten

Am Standort Mellrichstadt


Aufgaben
  • Eigenverantwortliche Ausarbeitung von kundenspezifischen Lösungen
    • Produktzeichnungen im CAD-System u. Funktionsbeschreibung für Produktionsanlagen Dachziegeln, Mauerziegeln, Pflastersteinen u.v.m., Gesamtanlagen, Einzelmaschinen und Baugruppen sowie für die Verfahrenstechnik (Trockner, Ofen)
    • Funktionsbeschreibungen
  • Erstellen von 3D Modellen (3D CAD Programm Creo) für o. g. Anlagen
  • Zeichnungserstellung und Export in DXF, PDF, Tiff, VRML, Step usw.
  • Erarbeitung virtueller Präsentationen von 3D-Modellen mit Navis Works und Windows Mixed Reality
  • Unterstützung und Kooperation mit den Abteilungen Vertrieb, Marketing, Service und Konstruktion
  • Erarbeitung von Standardlösungen und Sicherstellen des Einsatzes von Standards in den Projekten

Profil
  • Abgeschlossenes Studium im Fach Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Erfahrung mit der Konstruktion/Projektierung von Maschinen und Anlagen, CAD (vorzugsweise Creo / Medusa), Umgang mit ERP-Systemen
  • Fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse, jeweils in Wort und Schrift
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten
  • Zugehörigkeit zum Technologieführer in der grobkeramischen Industrie
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (Hansefit-Kooperation, Physiotherapie und Massagen)
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Erholungsurlaub pro Jahr
  • Business Bike, Technikleasing, betriebliche Altersvorsorge sowie Berufsunfähigkeitsversicherung
    mit Arbeitgeberzuschuss
  • Strukturierte Einarbeitung