Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche


Aufgaben
Profil
Wir bieten

thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei.

Systemingenieur Brennstoffzelle (m/w/d)

thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team!

Ihre Aufgaben

  • In Ihrer Rolle sind Sie im Rahmen der von tk MS eigenentwickelten Brennstoffzelle tätig und liefern einen wichtigen Beitrag um diese erfolgreich in zukünftige U-Boote zu integrieren.
  • Sie erstellen technische Spezifikationen, Abnahmeunterlagen und Nachweisdokumente im Rahmen der Entwicklung und Abnahmen des FC Line Systems.
  • Sie übernehmen die Verantwortung für eine Anlage und führen mit dieser Nachweise und Versuche im Rahmen der Typzulassung durch.
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung und der Durchführung vom Versuchs- und Testbetrieben von Brennstoffzellenanlagen in Versuchshallen.
  • Die Unterstützung bei Inbetriebnahmen und Abgaben an Kunden und Güteprüfer von Brennstoffzellensystemen in Zusammenarbeit mit der Fertigung, Baubegleitung und Lieferanten fällt in Ihr Aufgabengebiet.
  • Sie arbeiten eng mit dem Projektteam zusammen und übernehmen organisatorische Aufgaben, die zur erfolgreichen Abgabe des Brennstoffzellensystems beitragen.

Ihr Profil

  • Sie haben ein technisch-naturwissenschaftliches Studium mit Ausrichtung auf Maschinenbau und/oder Verfahrenstechnik erfolgreich abgeschlossen.
  • Eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von komplexen verfahrenstechnischen Systemen und deren Komponenten setzen wir voraus.
  • Sie arbeiten strukturiert und zielorientiert nach dem Systems Engineering Ansatz.
  • Erfahrungen mit technischen Tools wie z.B. PLM, SAP, Doors NG, sowie MS Office sind wünschenswert.
  • Sie haben Freude an der Arbeit in einem Team geprägt von Wertschätzung und gegenseitiger Hilfe.
  • Sie besitzen ein gutes Durchsetzungsvermögen und fallen durch Ihr selbstständiges und bewusstes Handeln sowie durch ein hohes Engagement auf.
  • Ihre Arbeitsweise ist durch eine hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, Selbstständigkeit und Genauigkeit geprägt.
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch eine internationale Reisebereitschaft und sehr guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift.

Ansprechpartner

thyssenkrupp Marine Systems GmbH

Martin Harms

Sourcing & Recruiting

Arbeitgebersiegel

Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem:

  • Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung
  • Zahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im Verbund
  • Eine attraktive tarifliche Vergütung sowie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-Verbundes

Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.