Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!


Anstellungsart: Unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit
Arbeitsort: Stuttgart
Aufgaben
  • Dienst innerhalb eines flexiblen 24h-Schichtmodells bei WFW-Fe. Übernahme von arbeitstäglichen Aufgaben innerhalb des Wachbetriebes sowie Durchführung von Aufgaben im zugeordneten Sachgebiet.
  • Übernahme von Aufgaben im abwehrenden Brandschutz, in der Technischen Hilfeleistung sowie im betrieblichen Rettungsdienst. Dienst in der Werkfeuerwehrleitstelle. Prüfung und Wartung von brandschutztechnischen Einrichtungen sowie von feuerwehrtechnischem Gerät.
  • Betreuung WFW-Fe Leitstelle: Sicherstellung/Support eines 24/7 Betriebes der Leitstelle, insbesondere bei einer autarken Serverlösung, die für einen störungsfreien, unabhängigen 24/7 Betrieb erforderlich bzw. Stand der Technik ist. Störungsbehebung in Abstimmung mit den entsprechenden IT-Fachstellen. Permanente Abstimmung mit IT-Querschnitts-Abteilungen.
  • Schulung Mitarbeiter: Schulung aller WFW-Fe Mitarbeiter im Umgang mit den bekannten IT-Anwendungen. Schulung der Mitarbeiter zum sicheren Betrieb der WFW-Leitstelle und den damit verbundenen Software-Applikationen. Durchführung von regelmäßig erforderlichen Unterweisungen.
  • Softwarebetreuung bei WFW-Fe: Implementierung neuer Software bei WFW-Fe, insbesondere im Bereich Verwaltungssoftware, Personalplanung sowie des Einsatzleitrechners. Sicherstellung der gerichtsfesten Dokumentation. Definition von Schnittstellen zwischen den einzelnen Anwendungen zur Ressourcenverwaltung insbesondere im Einsatzgeschehen. Sicherstellung der Betriebsbereitschaft rund um die Uhr. Überwachung der festgelegten Datenablage, inkl. Einhaltung der vorgegebenen Löschfristen. Kontrolle des Datenschutzes aufgrund vieler erforderlicher personenbezogener Daten im Rahmen der durchgeführten Lehrgänge.

Profil
  • Ausbildung: Abgeschlossene Ausbildung in einem IT - Beruf (z.B. Informationselektroniker IT, Systemelektroniker, Telekommunikationselektroniker) oder einem vergleichbaren Beruf.
    Erfolgreich abgeschlossene Laufbahnausbildung zum mittleren feuerwehrtechnischen Dienst (B2) oder zum Werkfeuerwehrmann (m/w/d) IHK. Alternativ; Ausbildung nach FwDV (Feuerwehrdienstverordnung) 2 bis Truppführer inkl. Maschinistenausbildung. Uneingeschränkte Feuerwehrtauglichkeit inkl. gültiger Bescheinigungen nach G 25, G 26.3, G 41. Führerschein Klasse CE. Ausbildung zum Rettungssanitäter, Rettungsassistent oder Notfallsanitäter wünschenswert.
  • Persönlichkeit / Arbeitsweise: Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, engagiert und selbstständig, uneingeschränkte Schichttauglichkeit.
  • Erfahrungen und Know-How: Routinierter Umgang mit gängigen Software- Anwendungen. SAP und CAD Kenntnisse wären wünschenswert. Erfahrung im Bereich Leitstellentechnik, Brandmeldetechnik wünschenswert.

Wir bieten

  • Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten.
  • Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.
  • Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote.
  • Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter.
  • Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten.
  • Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.

Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.